Praktika

In den Modulen der anwendungsorientierten Forschungsfeldern (3.2.) haben Sie die Möglichkeit, eine Vorlesung durch ein thematisch einschlägiges Praktikum zu ersetzen. Das Praktikum muss dafür mindestens 100 Stunden umfassen.

Nach Absolvierung stellen Sie bitte einen Antrag auf Anerkennung von Prüfungen und geben das ausgefüllte Formular mit einer Arbeitsbestätigung und einem Arbeitszeugnis (beides im Original) im Infocenter ab. Wichtig ist, dass aus der Arbeitsbestätigung die genaue Stundenanzahl ersichtlich ist, und das Arbeitszeugnis Ihre geleisteten Tätigkeiten auflistet.

Eine Anerkennung von Praktika als Alternative Erweiterungen ist NICHT möglich!